DART Consulting | Das XING-Profil – Ihre persönliche Visitenkarte für ihr Unternehmen – Tipps für Trainer, Berater und Kleinunternehmer
1321
post-template-default,single,single-post,postid-1321,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-theme-ver-1.9.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Das XING-Profil – Ihre persönliche Visitenkarte für ihr Unternehmen – Tipps für Trainer, Berater und Kleinunternehmer

Das XING-Profil – Ihre persönliche Visitenkarte für ihr Unternehmen – Tipps für Trainer, Berater und Kleinunternehmer

16:25 29 Juni in Online-Marketing

 

Für die Außendarstellung ist nicht nur eine ansprechende Website unerlässlich, sondern auch ein aussagekräftiges XING-Profil. Insbesondere Kleinunternehmer und Selbstständige vernachlässigen hier oftmals eine effektive Außendarstellung. Hier ein paar Tipps zur Profiloptimierung:

 

Das Profilfoto:

Es sollte keinesfalls ein „Schnappschuss“ in schlechter Qualität sein, sondern ein Portraitfoto, das am besten von einem professionelle Fotografen gemacht wurde. Wichtig: Lächeln Sie, denn der erste Eindruck zählt!

 

Die Kurzbeschreibung:

Neben Ihrem Profilfoto erscheint eine Beschreibung. Hierauf sollten Sie ein besonderes Augenmerk legen, da dies die ersten Zeilen sind, die ein Profilbesucher über Sie erfährt. Sie können als Kleinunternehmer gerne kurz ihr Angebot beschreiben, um Besucher neugierig zu machen.

 

Das Zitat:

Unter der Beschreibung können Sie ein persönliches Zitat schreiben. Oft sind hier wenig aussagekräftige Zitate und Sprüche zu finden. Viel besser ist es, hier noch einmal 2-3 Sätze zur eigenen Tätigkeit bzw. zu den eigenen Schwerpunkten zu schreiben, gerne auch verlinkt auf Ihre Homepage.

 

Ich suche:

Häufig sind hier allgemeine Floskeln, wie z.B. „Kontakte“ aufgeführt. Werden Sie gerne konkret und schreiben z.B. „Unternehmer, die Online-Marketing brauchen“.

 

Ich biete:

Mit Eigenlob sollten Sie es hier nicht übertreiben. Trotzdem sollten Sie auflisten, welche Stärken Sie haben und was die Profilbesucher von Ihnen erwarten können.

 

Die Berufserfahrung:

Hier werden wie in einem klassischen Lebenslauf Ihre beruflichen Stationen aufgelistet. Es wirkt positiv, wenn Sie hier auch auf Einzelheiten eingehen und z.B. Erfolge oder besondere Projekte erwähnen.

 

Mitgliedschaft in Gruppen:

Indirekt können hier Ihre Profilbesucher erkennen, wofür Sie sich interessieren. Suchen Sie deshalb in XING gezielt nach Gruppen, die Sie beruflich voranbringen können.

 

 

Seien Sie sich bewusst, dass Ihr Profil jederzeit eingesehen werden kann und Ihre persönliche Visitenkarte darstellt. Es sollte deshalb immer auf dem neuesten Stand sein.

Sollten Sie Unterstützung bei der Gestaltung Ihre Profils brauchen, kommen Sie gerne auf mich zu:

https://dart-consulting.de/dart-onlinemarketing/

 

Susanne Grabau



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen